Season Opener: Sharx vs. M-Stars

Das erste Heimspiel der Sharx stand ganz im Zeichen der Homeruns. Für die Sharx konnte Steph Gosselin satte 3 Bälle über den Zaun befördern. Im Pitchercircle startete Beate Sinnstein auf Seiten der Harderinnen und für die M-Stars Nachwuchstalent Carla Langthaler. Beide Werferinnen wurden von der jeweiligen Defense nicht optimal unterstützt jedoch endete das Spiel 1 zugunsten der Sharx mit 21:16

Closing Pitcherin Christine Farnleitner startete das zweite Spiel und konnte die Offensive der M-Stars mit guter Unterstützung der Defense in Zaum halten. Bemerkenswert vor allem ein wunderschönes Double Play von Birgit Grass.

Offensiv startete Marion Reichel gleich mit einem Double gefolgt von Hits durch Victoria Lenk, Isabel Salcher und Birgit Grass. Im dritten Spielabschnitt konnte man mit 7 Runs davonziehen und Closing Pitcherin Isabel Salcher übernahm das Kommando im Circle. Durch ein Homestealing von Victoria Lenk konnte das Spiel vorzeitig im 6ten Spielabschnitt 19:12 beendet werden und man konnte somit den zweiten Win der Saison sichern.

Julia Weiser (Spielerin/Managerin M-Stars)_
“Am 2. Spieltag nocheinmal 2 Losses zu kassieren ist sehr schmerzlich. Wir haben in der Offense gezeigt dass wir Power haben doch leider in der Defense zu viele Fehler gemacht. Wir wissen woran wir arbeiten und werden alles dran setzen, dies bei unserem Home-Opener zu zeigen!”

Sharx Headcoach Marion Mittelberger: “Wir sind aus dem Winterschlaf erwacht und haben bei beiden Spielen gelernt woran wir in den nächsten Wochen arbeiten müssen.”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s