Tag 3 von 3 für die Haie

Der letzte Tag des langen Wochenendes verläuft nicht ganz wie geplant. Im ersten Spiel können die Witches aus Linz schon vor den Sharx Runs anschreiben. Das letzte Inning beginnt mit einem Score von 5:1. Nach einem schönen Hit über die Outfielder von Birgit Grass scoren Anna Kreil und Steph Gosselin welche schon zuvor auf Base gekommen sind. Nach einem weiteren Hit von Daniela Reiter kommt auch Birgit noch über die Homeplate, dabei soll es im ersten Spiel aber auch bleiben. Somit gewinnen die Witches Spiel 1 knapp mit 5:4.

Wie im 1. Spiel, beginnt auch das 2. Spiel mit einem Homerun von Amber Schisler, wodurch die Witches gleich zu Beginn wieder in Führung gehen. Viel ist für die Sharx in diesem Spiel nicht zu holen, den einzigen Run scoret Steph Gosselin auf einen passed ball. Die Gastgeber gewinnen auch Spiel 2 mit 7:1.

Die Sharx beenden ihr langes Wochende mit 3 Wins und 3 Losses. Nächsten Samstag findet das Rückspiel gegen die Witches in Hard statt.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s